Der Junophorsche Höchsttonwandler

erstellt am: 26.07.2016 | von: junophor | Kategorie(n): Installationen


Werthe Freunde und Gönner der Junophor-Werke, hochverehrte Gäste im Dampfkraftlabore!

 

Ihnen ist sicherlich dieses eigenartige Gefühl vertraut, wenn etwas in der Luft (f)liegt– man weiß nur nicht genau was! 

bat-intro

In diesem Falle handelt es sich um jene Nachtgestalten, welche sich nach Einbruch der Dunkelheit mit flatterhaftem Fluge in die Lüfte erheben um ihren Hunger zu stillen. Dies geschieht allerorten und zumeist wenig bemerkt, doch unser überaus geschätzter Freund und Kollege Herr Teleman von Phone kommt diesem Treiben seit kurzem mit seinem  Nocturn Observator auf die Spur.

(mehr …)

Das Dampfkraftlabor öffnet seine Pforten am 30.04.2016

erstellt am: 16.03.2016 | von: junophor | Kategorie(n): Allgemein

 Hoch geschätztes Publikum, verehrte Damen und Herren, werthe Gäste im Dampfkraftlabore!

Heute möchten wir Sie mit einem persönlichen Anliegen das Dampfkraftlabores behelligen.

AeonJunophor16

(mehr …)

Es ist an der Zeit… Das Dampfkraftlabor zeigt Flagge!

erstellt am: 01.03.2016 | von: junophor | Kategorie(n): Installationen

Hochverehrte Gäste, liebwerthe Freunde und Gönner des Dampfkraftlabores!

In den nunmehr fünf zurückliegenden Jahren konnten Sie das Wachsen und Werden der Junophor-Werke, mit dem Dampfkraftlabore als Herz und Motor miterleben. Eine Erfolgsgeschichte, die den meisten so vertraut ist, als wäre es Ihre eigene. Von dem raschen Gang des Fortschrittes selbst überrascht und mitgerissen, streben wir neuen Horizonten zu. Vor etwas mehr als einem Jahre standen die Werkmannen dann staunend vor dem ersten Werkschaufenster, um der Welt einen fortwährenden Blick auf die technischen Errungenschaften junophorscher Prägung zu bieten.

Doch etwas fehlte ……

Sie haben es längst erkannt, ein Firmensignet war nicht zu entdecken. Und so wurde die Junophorsche Fabulierabtheilung immer öfter von dem Publikum angesprochen, doch diesem Übelstande abzuhelfen. Und wie sie es getan haben!

Banner-bei-Nacht

(mehr …)

Die Entstehung des zwoten Junophorschen Hörbuches !

erstellt am: 24.02.2016 | von: junophor | Kategorie(n): Installationen

Werthe Freunde, Gäste und Besucher des Dampfkraftlabores!

 

Nachdem wir Ihnen bereits die Entstehung des dritten Junophorschen Hörbuches in aller Ausführlichkeit geschildert haben, möchten wir Sie keinesfalls mit einer ebensolchen Schilderung über das Werden des zwoten Hörbuches der Langeweile zutreiben.

Hörbuch2

(mehr …)

Junophorsches Hörbuch Nr. 3

erstellt am: 15.02.2016 | von: junophor | Kategorie(n): Installationen

Hochverehrte Gäste des Dampfkraftlabores, werthe Freunde und Weggefährten!

In diesem Berichte erlauben Sich die Junophorschen Werkmannen Ihnen folgendes Bautagebuch zur Ihrem Plaisir vorzulegen.

Darin wird die Verfertigung des nunmehr dritten! Junophorschen Hörbuches geschildert,

HörbuchNr-3

wohl wissend, Ihnen den Bericht über die Ausgestaltung des zweiten Hörbuches mit dem Titel: “Shakesspeare light“  -noch- vorenthalten zu haben. (mehr …)

Das Junophorsche Uranium-Licht

erstellt am: 12.01.2016 | von: junophor | Kategorie(n): Installationen

 

 

Hochverehrte Damen und Herrn, werthe Kolleginnen und Kollegen!

Die geruhsamen Tage „zwischen den Jahren“ nutzten die Junophorschen Werkmannen für eine besondere Arbeit, welche wir Ihnen nun einmal vorstellen möchten:

Es handelt sich um eine neuartige Licht-Konstruktion, die es wahrlich in und an sich hat:

Das Junophorsche Uranium-Licht!

Uranimlicht-S1

(mehr …)

Glänzender Auftritt auf internationalem Parkette

erstellt am: 25.11.2015 | von: junophor | Kategorie(n): Allgemein

Werthe Gäste im Dampfkraftlabore!

Dearest friends of the „dampfkraftlabor“!

A very warm welcome to all visitors of this pages.

Nach der erfolgreichen Elektrifizierung des Druckgasleuchtapparates, hat der bauliche Theil seinen vorläufigen Abschluss gefunden.

Junophor-Licht1

Sogleich übernahm die Junophorsche Fabulierabtheilung die Regie und setzte das gebrauchsfertige Lehr-und Ausbildungsmodell angehender Leuchtturmkonstrukteure ins rechte Licht, (mehr …)

Eildepesche: Kinematographische Einblicke in das Dampfkraftlabor

erstellt am: 27.10.2015 | von: junophor | Kategorie(n): Allgemein

Hochverehrte Damen und Herren, werthe Kollegen und Besucher des Dampfkraftlabores!

 Ihr geduldiges Ausharren, wie auch das stete Bemühen der Junophorschen Werkmannnen hat sich gelohnt,

NDR-Ankündigung

Quelle:screenshot ARD-Mediathek, mit freundlicher Genehmigung der ARD

denn am vergangenen Sonnabendnachmittage erhielt die auch am Wochenende aktive Fabulierabtheilung per Aethermail die Kenntnis, dass der schon lang ersehnte kinematographische Beitrag über Aeon Junophor (wir berichteten) an diesem Abend zur Ausstrahlung gelangen sollte. Rasch wurde die Kunde im engsten Kreise um die Junophor-Werke verbreitet um allerorten die Empfangsgeräthe auf das Schleswig-Holstein Magazin des NDR entsprechend auszurichten. Nun soll dieser Beitrag Ihnen allen ebenfalls zu Kenntnis und Plaisir gelangen. Zu diesem Zwecke stellen wir gerne den nothwendigen Link zur Mediathekseite ein.

KLICK

Hier ist dem Beitrage -zur Freien Betrachtung eine Frist von wenigstens sieben Tagen eingeräumt worden.

Mit bestem Gruße für die Junophorschen Werkmannen

 Ihr Aeon Junophor

 

 

Der Junophorsche Druckgasleuchtapparat

erstellt am: 31.08.2015 | von: junophor | Kategorie(n): Installationen

Werthe Gäste im Dampfkraftlabore

Fast sechs Monate dauerte nun die Baupause in den Junophorschen Werkhallen.

Doch waren die Werkmannen wahrlich nicht untätig, vielmehr regten sich im Verborgenen emsige Hände um die Werkhallen gründlich aufzuräumen, alten Ballast abzuwerfen und vielerlei Neues zu beginnen. Dabei haben wir uns unter anderem auch auf unsere konstruktiven Wurzeln besonnen und so fußen denn die neuen Kreationen auch in selbigen.

Heute gilt es also von der Werkwerdung des:

Junophorschen Druckgas-Leuchtapparates 

Baubericht-Avis2

zu berichten. (mehr …)

„Und action!“ – Die Junophor-Werke im bewegten Bilde

erstellt am: 13.08.2015 | von: junophor | Kategorie(n): Allgemein

Hochverehrte Damen und Herren Kollegen/innen, werthe Freunde und Mitreisende!

Das Tun und Treiben der Junophorschen Werkmannen konnte nicht lange mehr verborgen bleiben. Allerorten ist die Neugierde geweckt und das Interesse am Steampunk, -nicht nur an den augenfälligen Events, sondern nun auch vermehrt an den Designern/Makern ist geweckt. Jedermann und –frau im Lande möchte zu und zu gerne erfahren, wer denn eigentlich als Person hinter dem Künstlernamen steht und was Ihn oder Sie denn nun antreibt zu dem künstlerischen Tun.

TitelNDR

(mehr …)

« Ältere Einträge